next up previous contents index
Nächste Seite: Regel der Allquantor-Einführung () Aufwärts: Transformationsregeln (Schlussregeln) Vorherige Seite: Regel der Negationseinführung (,   Inhalt   Index

Regel der Nicht-Nicht-Beseitigung ($\neg \neg B$, duplex negatio confirmat)

Was auch immer nicht nicht der Fall ist, ist der Fall.

$\neg\neg\varphi$
$\varphi$

Die Regel der Nicht-Nicht-Beseitigung ist theologisch und philosophisch nicht unumstritten. Sie ist unbedingt erforderlich für den Beweis des tertium non datur ( $\vdash p \vee \neg p$).



Christian Gottschall 2003-03-19